Archiv für die Kategorie ‘Allgemein’

Da die Auswahl an eBook Formaten heute beinahe so groß ist wie die Auswahl an eBook Readern, gilt es, sich vor dem Umstieg auf das digitale Lesen gründlich zu informieren. Aber was ist der Unterschied zwischen den verschiedenen eBook Formaten und welche eBook Formate sind momentan die Beliebtesten? Diese Fragen müssen definitiv geklärt werden, um sich eine erste Orientierung in diesem aufstrebenden Feld zu verschaffen. Denn auch wenn ständig neue Lesegeräte auf dem Markt erscheinen, versteht sich nicht von selbst, dass der neuste Reader auch alle eBook Formate unterstützt.

Die aktuell beliebtesten eBook Formate

Momentan gehören ePUB, Mobipocket und PDF zu den beliebtesten eBook Formaten auf dem Markt. Das Portable Document Format, PDF, von Adobe, das jahrelang als Standardformat für digitale Texte im Bereich der PCs verwendet wurde, erfreut sich natürlich auch als eBook Format großer Beliebtheit. Allerdings muss hierbei beachtet werden, dass es durch die Notwendigkeit zum Scrollen gewisse Mängel bezogen auf die Leseleichtigkeit aufweist. Das eBook Format Mobipocket wurde von einer französischen Tochterfirma von Amazon.com entwickelt und ist als kostenfreie Version erhältlich.Ein großer Vorteil dieses Formats ist die Möglichkeit, eigene Annotationen und Lesezeichen hinzuzufügen, die sich allerdings nur mit viel Mühe und Zeitaufwand weitergeben oder ausdrucken lassen. Das eBook Format ePUB wird von vielen Verlagen favorisiert und teilweise schon als zukünftiges Standardformat gehandelt. Gründe hierfür sind die Möglichkeit der Anpassung der Applikationen an das Format und die Einfachheit beim Konvertieren eines ePUB Formats zu mobipocket.

eBook Formate

Weitere eBook Formate und Möglichkeiten

Natürlich gibt es außer den drei bereits vorgestellten eBook Formaten noch eine ganze Reihe an Formaten wie das Textformat (.txt), html oder LIT. Daher gilt es, sich beim Kauf eines Lesegeräts für elektronische Bücher nicht nur auf die äußeren Erscheinungsmerkmale wie Größe und Gewicht zu konzentrieren, sondern vor allem herauszufinden, welche eBook Formate unterstützt werden. Sollte man dennoch mal ein digitales Buch erworben haben, dessen Format nicht unterstützt wird, gibt es noch immer die Möglichkeit, dieses durch Programme wie Calibre umzuwandeln, um so die Kompatibilität mit dem eigenen Reader zu gewährleisten.

 

Bildquelle: Alonso77, Wikimedia Commons

Das Suchen von Kurzgeschichten für Kinder  im Internet ist für Eltern sehr attraktiv, da man diese gut als Gutenachtgeschichten verwenden kann und Kinder oft nicht so lange still sitzen wollen. Will man Geschichten vorlesen, sind Kurzgeschichten für Kinder also eine gute Wahl. Kurzgeschichten für Kinder sind dabei ähnlich strukturiert wie Kurzgeschichten für Erwachsene: Die Kurzgeschichte, im Englischen short story, stellt eine aktuelle literarische Unterkategorie der Prosa dar. Hauptsächlich zeichnet sie sich durch ihre beschränkte Länge aus; der Inhalt wird massiv gerafft. Die Raffung wird aktiv verwendet und betrifft alle Möglichkeiten der Gestaltung. Dies hat zur Folge, dass die Kurzgeschichte vieles nur andeutet. Aus diesem Grund lassen sich auch keine uniformen Merkmale für Kurzgeschichten finden.

 

Kurzgeschichten für Kinder im Internet

Besucht man die Seite online-roman.de/kinder-maerchen-index.html, findet man eine Auswahl an Kurzgeschichten für Kinder, die man kostenlos online lesen kann. Manche sind im Volltext vorhanden, andere nur ausschnittweise. Will man die Geschichte zu Ende lesen, muss man dann das E-Book bei Amazon kostenpflichtig herunterladen. Von manchen Geschichten kann man auf der Webseite nur eine Kurzfassung lesen. Wenn diese einem gefällt, kann man dann bei Amazon die ausführliche Version digital erwerben.

 

Fabeln für Kinder

Auch kinder-alles-fuer-kids.com/kinder-geschichten/kurze-kindergeschichten.html bietet eine Auswahl an Kurzgeschichten für Kinder an, die man auch ausdrucken kann, wenn man die Nutzungsbedingungen der Webseite beachtet. Auf dieser Webseite kann man auch gezielt in den Kategorien Fabeln, Tierfabeln, Märchen, Ostergeschichten und Weihnachtsgeschichten nach Kurzgeschichten für Kinder suchen. Eine größere Auswahl an kurzen Fabeln bietet labbe.de/lesekorb/index.asp?themakatid=12. Jede Fabel ist dort zudem mit netten Illustrationen versehen und kann kostenlos gelesen werden.Kurzgeschichten für Kinder

 

Tiergeschichten für Kinder

Ohne Illustration, aber dafür wirklich kurz sind die Geschichten auf lustige-geschichten.net/index.html#lustige-geschichten-fuer-kinder. Hier gibt es Tiergeschichten und Fantasiegeschichten zum Vorlesen oder auch selbst lesen lassen. Teilweise wurden diese Kurzgeschichten für Kinder von einem Kind, teilweise von einem Erwachsenen verfasst.

 

Bildquelle: Frithjof Spangenberg, Wikipedia

Detektivgeschichten drehen sich darum, ein Verbrechen aufzuklären und nachzuvollziehen, wie ein Detektiv vorgeht. Detektivgeschichten beschreiben die Aufklärung von erfundenen Fällen, welche für den Leser anfänglich ein Mysterium darstellen und oft bis zum Ende spannend bleiben. Der Ermittler in den Detektivgeschichten arbeitet mit Indizien und psychologischen Mitteln. Er kombiniert, hört auf seine Intuition und schlussfolgert. Da der Detektiv in den Detektivgeschichten den Fall löst, gilt ihm der Hauptfokus. Er ist meist begabt in den Bereichen der Intuition und der Logik. Zudem ist er intelligent und wortgewandt. Aus diesen Gründen ermöglichen es Detektivgeschichten, dass sich der Leser stark mit der Geschichte identifizieren kann.

 

Wirkung von Detektivgeschichten auf den Leser

DetektivgeschichtenBeim Lesen einer Detektivgeschichte wünscht sich de Leser, dass der Detektiv die Ordnung und Sicherheit wiederherstellt, welche das Verbrechen erschüttert hatte. Hat der Detektiv das Verbrechen aufgeklärt, fühlt sich der Leser wieder sicher. Möglicherweise fühlt er sich sogar bestätigt, da er Schritte zur Aufklärung verstehen konnte oder eventuell selbst antizipierte. Der Detektiv steht somit für die Wertevorstellung, die der Leser bezüglich der Gesellschaft hat. Aufgrund der schrittweisen Ermittlungen und der antizipierten Vorgehensweise glaubt der Leser, Wissenschaft, Logik und Technik ermöglichen es, Natur und Mensch in den Griff zu bekommen. Ein berühmtes Beispiel dafür sind die Sherlock Holmes Geschichten von Sir Arthur Conan Doyle oder die Geschichten von Agatha Christie über Hercule Poirot oder Miss Marple. Auch Edgar Allen Poe verfasste einige bekannte Detektivgeschichten.

 

Detektivgeschichten im Internet

Wenn man im Internet danach sucht, findet man ein paar Angebote für Kinder. Die Seite virtuell-online.de/kinderzimmer/NewFiles/krimi.html bietet zum Beispiel eine interaktive Detektivgeschichte für Kinder an. Auf zlb.de/projekte/kaestner/emil/01.htm kann man nett bebildert die bekannte Geschichte „Emil und die Detektive“ von Erich Kästner lesen. Erwachsene Fans solcher Geschichten können sich in den E-Book-Shops von Amazon oder Osiander verschiedene entsprechende E-Books kostenpflichtig herunterladen. Auch für Kinder sind dort ein paar Detektivgeschichten als E-Book erhältlich.

 

Bildquelle: Promifotos.de aus der deutschsprachigen Wikipedia

Social Media ist das neue Phänomen unserer Zeit. Aus diesem Grund möchten viele Leute ein Social Media E-Book lesen. Social Media, auch Soziale Medien genannt, beschreibt digitale Medien und Technologien, durch welche sich Anwender austauschen und individuell oder kollektiv Inhalte schaffen können. Ein Social Media E-Book erläutert, dass soziale Interaktion und gemeinsame Arbeit in jenen sozialen Medien immer bedeutender wird und Diskussionen auf Medienebene statt der bisherigen Monologe schafft. Des Weiteren ist angedacht, dass Social Media Wissen breiter verfügbar macht und Benutzer somit mehr entwickeln, als sie konsumieren. Laut einem Social Media E-Book befindet sich zwischen Sender und Empfänger somit ein nur geringes Gefälle. Zur Kommunikation dienen Texte, Bilder, Sound- und Videodateien. Aufgrund dieses kollektiven Schaffens, Modifizierens und der Distribution von Inhalten wurde der Begriff Web 2.0 geschaffen.

Social Media E-Book zeigt Vielfalt auf

In Social Media E-Books wird beschrieben, dass Social Media verschiedene Technologien verwenden, welche sich mit den Bereichen Kommunikation, Zusammenarbeit, Wissensmanagement, Multimedia und Unterhaltung befassen. Kommunikation nutzt Weblogs, soziale Netzwerke sowie Foren und Instant Messenger. Wikis und Bewertungsportale dienen der Zusammenarbeit. Bezüglich Multimedia nennen Social Media E-Books Foto- und Videosharing sowie Podcasts. In Bezug auf Unterhaltung existieren Online-Spiele.

Marketing durch Social Media

Seit den 1990er Jahren stieg das Interesse an Social Media stetig an, sodass bereits einige Firmen sich daSocial Media E-Bookrauf einrichten, die potentielle Wirtschaftsmacht dieser Medienart vermehrt für sich zu nutzen. Viele Firmen möchten ein Social Media E-Book zum Thema Marketing lesen. Auf Webseiten wie Amazon.de findet man zahllose E-Books zum Thema Social Media als Marketingplattform der Zukunft. Die Bücher werden im Kindle Format angeboten, können nach Download einer Software aber auch auf dem Laptop gelesen werden. Auf chrisbrogan.com/20-free-ebooks-about-social-media/ kann man über Links einige kostenlose Social Media E-Books zum Thema Social Media Marketing finden. Einige Firmen durchforsten auch soziale Netzwerke, um Informationen über Stellenbewerber zu erhalten und besitzen zu diesem Zweck sogar kleine Unterabteilungen.

Bildquelle: Maximilian Schönherr, Wikipedia

Besonders unter Erwachsenen dürfte der Wusch, das Wüstenblume E-Book, den Bestseller des Models Waris Dirie aus dem Jahre 1998, lesen zu wollen. Das Wüstenblume E-Book weckt solch großes Interesse, da das Buch ein weltweiter Bestseller war. Global ging es bereits mehr als 11 Millionen Mal über den Ladentisch, darunter 3 Millionen Mal in Deutschland. Das englische Wüstenblume E-Book, wie auch die Printversion, stellen ein autobiografisches Werk jener österreichischen Menschenrechtsaktivistin mit somalischen Wurzeln dar, welches unter Anderem ihre Beschneidung im Alter von fünf Jahren beschreibt.

Leser, die am Wüstenblume E-Book interessiert sind, wissen oft auch, dass Waris Dirie einer muslimischen Nomadenfamilien entstammt. Der Titel des Wüstenblume E-Books leitet sich aus der Übersetzung ihres Vornamens ab. Das Wüstenblume E-Book wird seit 200Wüstenblume E-Book9 auf Amazon.com in der englischen Originalausgabe mit dem Titel Desert Flower für 9,36$ für den Kindle angeboten. Auch Kunden aus Deutschland können es erwerben. Barnes and Noble bietet das Buch für seinen Nook-Reader für 10.99$ an. Das E-Book ist bisher leider noch nicht auf Deutsch erschienen.

Das Wüstenblume E-Book wird zudem besonders seit Erscheinen des gleichnamigen Films 2009 vermehrt nachgefragt. Interessierte sind von der tragischen Geschichte Diries fasziniert. Mit 13 Jahren floh sie vor ihrer geplanten Verheiratung mit einem alten Mann durch die Wüste in die somalische Hauptstadt Mogadischu. Nachdem sie dort bei ihrer Tante lebte, schaffte sie es 1981 als Dienstmädchen eines Onkels, dem damaligen somalischen Botschafter in London, aufgenommen zu werden. Als ihr Onkel aufgrund des somalischen Bürgerkriegs London verlassen musste, floh sie und lebte auf den Straßen Londons, später in einem YMCA. Als Putzfrau fand sie dann in einem Mc Donald’s Arbeit, wo sie mit 18 von einem englischen Fotografen als Model entdeckt wurde. Sie setzt sich weltweit gegen die Genitalverstümmlung von Frauen ein. Eine baldige Veröffentlichung des Wüstenblume E-Books auf dem deutschen Markt wäre also begrüßenswert.

Bildquelle: Rosa Cabecinhas and Alcino Cunha, Wikipedia

Viele Jugendliche haben Lust darauf, Twilight online zu lesen. Der Roman, welcher in Deutschland 2006 unter dem Titel Bis(s) zum Morgengrauen erschien, wurde von der Amerikanerin Stephenie Meyer geschrieben. Wer Twilight online lesen mag, findet sicher auch die drei Folgebände interessant. Titelhelden sind der Vampir Edward Cullen und die Highschool-Schülerin Isabella Swan. Da Twilight eines der meistgekauften Jugendbücher der letzten Jahre ist, wollen viele nach dem Aufkommen der E-Books nun auch Twilight online lesen. Der Roman war interessanter Weise aber auch bei Frauen aller Altersklassen sehr erfolgreich. Viele möchten vielleicht auch Twilight online lesen, weil sie den Film von Catherine Hardwicke gesehen haben, in welchem die mittlerweile sehr bekannten Schauspieler Robert Pattinson und Kristen Stewart die Hauptrollen spielen.

Twilight online lesen bei Amazon

Möchte man Twilight online lesen, sollte man sich bei Amazon umschauen. Dort gibt es seit 2009 die englische Originalausgabe für 5,99€, die deutsche Übersetzung für 9,99€ als Kindle-Edition. Der Download einer kostenlosen Software ermöglicht aber auch, auf dem Computer Twilight online zu lesen. Bei Interesse kann man hier auch die Folgebände einzeln, in beiden Sprachen und zu den genannten Preisen oder als Gesamtausgabe aller vier auf Deutsch für 29,99€ erwerben. Twilight online lesen ist über Amazon also recht problemlos möglich.

Twilight online lesen als Comic

Andere Online-Anbieter wie buecher.de bieten die drei Bände ebenfalls für jeweils 9,99€ an, allerdings nur die deutsche Version. Bei buecher.de kann man Twilight online im EPUB-Format lesen.Wenn man Twilight online lesen will, sollte man darauf achten, dass das E-Book auf dem eigenen Reader oder Laptop angezeigt werden kann. Wenn man mal auf eine andere Art Twilight online lesen will, kann man sich bei vielen Anbietern den Comic der Koreanerin Young Kim zu den Worten Stephenie Meyers für 10,99€ kaufen. Bisher sind Band eins und zwei auf Deutsch erschienen und ermöglichen es, Twilight online zu lesen.

Viele Leute haben Lust auf das Sammelwerke online lesen. Meistens haben sie Sammelwerke auch schon in der Printversion gerne gelesen. Sammelwerke besitzen immer ein gewisses Kriterium, welches alle Artikel verknüpft. Viele Leute wollen Sammelwerke online lesen, die aus Texten einer Gattung bestehen, wie beispielsweise Gedichte, Kurzgeschichten oder Märchen. Das Herz anderer Leser schlägt danach, Sammelwerke zu lesen, deren Autoren einer gewissen Epoche oder Kategorie zugeordnet werden können, wie Dichter der Romantik, um ein Beispiel zu nennen. Viele Leser interessieren sich auch für Texte von Autoren aus einem bestimmten Land, wie den deutschen Expressionisten. Manch Einer sehnt sich auch nur nach dem Sammelwerke online lesen, wenn sie solche zu spezifischen Themen finden, wie Krankheiten, die Geschichten aus 1001 Nacht oder Science Fiction Geschichten.

Sammelwerke online lesen ist sehr praktisch, da man ein Buch mit mehren kürzeren Texten erhält und somit auch einmal längere Pausen beim Lesen machen kann. Außerdem erhält man durch das Sammelwerke online lesen einen Überblick über den Schreibstil verschiedener Autoren und verschiedene Aspekte des gewählten Themas. Besonders Gedichte werden heutzutage meist nur noch in Sammelbänden veröffentlicht, da die Verlage fürchten, dass niemand Einzelveröffentlichungen kaufen würde. Häufig findet man hier auch Geschichten berühmter Autoren, welche in keiner Veröffentlichung des Autors Platz fanden.

Das Project Gutenberg hat sehr viel dazu geleistet, Bücher mit abgelaufenem Copyright einzuscannen und auf seiner Webseite verfügbar zu machen. Hier kann man somit einige sehr alte, aber auch neuere Sammelwerke online lesen.

Sammelwerke online lesen

Unter den etwa 5000 E-Books in deutscher Sprache, welche Verlage veröffentlicht haben, finden sich bei Amazon auch zahlreiche Anthologien. Auch Hugendubel und buecher.de machen es möglich, einige Sammelwerke online zu lesen. EPUB ist hier das gängige Format. Bei beam eBooks, bol oder Libri.de findet man viele Sammelwerke. Dennoch gibt es beim Angebot noch großen Nachholbedarf gegenüber dem englischsprachigen Markt. Dort erscheinen nämlich viele Bücher auch direkt als E-Book-Version, was das Sammelwerke online lesen natürlich erleichtert.

Bildquelle: Nevit Dilmen, Wikipedia

Will man Romane kostenlos online lesen, hat man verschiedene Möglichkeiten: Früher sparte man Geld durch die Mitgliedschaft in der örtlichen Bibliothek, heute kann man bequem von seinem Computer aus Romane kostengünstig lesen. Die Webseiten großer Buchläden wie Thalia oder auch Amazon bieten eine Reihe Romane zum kostenlos online lesen zu verschiedenen Themen an. Thalia bietet einige Klassiker gratis an; Amazon offeriert ebenso zahlreiche Klassiker der Weltliteratur gratis, aber nur für den Kindle E-Book-Reader. Lädt man ein kostenfreies Programm herunter, kann man hier dennoch Kindle Romane kostenlos online lesen. Auch Klassiker der englischsprachigen Literatur sind zu finden. Von neueren Romanen findet man überall zumindest kostenlose Leseproben.

Unveröffentlichte Romane kostenlos online lesen

Wer an Literatur abseits des Mainstream interessiert ist, sollte bei Bookrix vorbeischauen; dort veröffentlichen Nachwuchsautoren Romane. Buch-schreiben.net bietet ebenfalls eine große Anzahl an Romanen von Nachwuchsautoren an. Durch ein internes Bewertungssystem erhält man dort auch Hilfe bei der Auswahl geeigneter Bücher.

Klassische Romane kostenlos online lesen

Wenn man Romane kostenlos online lesen möchte, sollte man definitiv bei Project Gutenberg vorbeischauen. Diese Webseite besitzt vermutlich die ausgedehnteste Kollektion solcher. Das Project arbeitet daran, dass sämtliche Werke, deren Copyright nicht mehr greift, nach Einscannen gratis zur Verfügung stehen. Will man Romane kostenlos online lesen, hilft es, dass diese Bücher sich direkt auf Laptops laden lassen.

Romane kostenlos online lesen

Romane kostenlos online lesen über Google

Bücherfans, die Romane kostenlos online lesen wollen, sollten auch bei Google Books vorbeischauen. Hier findet man zahlreiche kostenfreie Romane, allerdings sind oft nur ein paar Seiten gratis. Man findet jedoch auch einige Bücher, die kostenlos im Volltext gelesen, aber nicht heruntergeladen werden können.

Romane kostenlos online lesen als PDF

Auch sternchenland.com bietet eine gute Auswahl, will man Romane kostenlos online lesen. Nach Download eines kostenfreien PDF-Readers, wie beispielsweise dem von Adobe, lassen sich bequem alle Romane kostenlos online lesen, da alle Bücher im PDF-Format erhältlich sind.

Bildquelle: Olaf Simons, Wikipedia

Wer Kinderbücher kostenlos online lesen möchte, kann bei bookrix.de diverse Bücher für Kinder jeden Alters finden und sie sogar als E-Book kostenfrei herunterladen. Da Kinder in einem gewissen Alter die Bücher ja geradezu „verschlingen“ empfiehlt sich dies als kostengünstige Alternative gegenüber dem Kauf von Büchern. Von Märchen über Gutenachtgeschichten oder inhaltlich wertvollen illustrierten Büchern findet man hier Bücher für jede Altersklasse. Diverse Lesetipps helfen bei der Auswahl.

Kinderbücher kostenlos online lesen im KinderbuchforumKinderbücher kostenlos online lesen

Die Plattform kinderbuchforum.de bietet zahlreiche kurze Geschichten für Kinder, nach Themen sortiert, an. Außerdem kann man hier auch Gedichte und ein paar Kinderbücher kostenlos online lesen. Des Weiteren können Kinder auch selbst geschriebene Witze und Geschichten einreichen. Wenn man sich über den Markt der gedruckten Kinderbücher informieren will, findet man hier auch Buchtipps und ein Verzeichnis der Kinderbuchverlage in Deutschland.

Kinderbücher kostenlos online lesen: Linksammlungen

Kinderbücher kostenlos online lesen ist auch über schottenparadies.de möglich. Die Webseite hat verschiedene Links zu anderen Seiten zusammengestellt, auf denen man eine Reihe von Sagen und Kinderbüchern finden kann. Will man Kinderbücher kostenlos online lesen, kann man auch auf bookanddrink.com/kinder/lesetips/ einige Verlinkungen zu kostenlosem Lesestoff finden. Man kann zwischen Comics, Erzählungen, Klassikern, Märchen, Vorlese- und Sachbüchern wählen.

Kinderbücher kostenlos online lesen: Werke von Nachwuchsautoren

Schaut man bei buch-schreiben.net vorbei, findet man eine große Anzahl an Kinderbüchern von Nachwuchsautoren. Durch ein internes Bewertungssystem erhält man dabei auch Hilfe bei der Auswahl geeigneter Bücher.

Kinderbücher kostenlos online lesen: Fantasievolles

Auf sternchenland.com findet man eine große Auswahl an Märchen, Sagen und Romanen, welche alle kostenfrei als PDF-Dokument heruntergeladen werden können. Oft findet sich auch eine Kurzbiografie des Autors auf der Seite. Zudem wird auch über die verschiedenen E-Book-Formate und welche Software man zum Lesen von E-Books benötigt informiert. Auch auf maerchen.net findet man einige Märchen, die man statt Kinderbüchern kostenlos online lesen kann.

Will man E-Book Bücher kostenlos lesen, hat man verschiedene Möglichkeiten. Die Webseiten großer Buchläden wie Thalia oder auch Amazon bieten eine Reihe E-Book Bücher zum kostenlos Lesen zu verschiedenen Themen an. Thalia bietet einige Klassiker gratis an; Amazon offeriert ebenso zahlreiche Klassiker der Weltliteratur gratis, aber nur für den Kindle E-Book-Reader. Man kann hier Romane, Erzählungen, Dramen, Essays und Gedichte sowie philosophische Abhandlungen als E-Book Bücher kostenlos lesen. Auch Klassiker der englischsprachigen Literatur sind zu finden. Von neueren E-Books gibt es überall zumindest kostenlose Leseproben. Wer an Literatur abseits des Mainstream interessiert ist, sollte bei Bookrix vorbeischauen; dort veröffentlichen Nachwuchsautoren

Wenn man E-Book Bücher kostenlos lesen will, sollte man zuerst bei Project Gutenberg vorbeischauen. Diese Webseite besitzt vermutlich die ausgedehnteste Kollektion solcher. Mehr als 33.000 E-Books zu den unterschiedlichsten Themen stehen zum Download bereit. Das Project arbeitet daran, dass sämtliche Werke, deren Copyright nicht mehr greift, durch Einscannen gratis zur Verfügung stehen. Will man E-Book Bücher kostenlos lesen, hilft es, dass diese Bücher sich direkt auf E-Book-Reader oder Smartphones laden lassen. Alle E-Books sind daher in diversen Formaten erhältlich.

Bücherfans, die E-Book Bücher kostenlos lesen wollen, sollten auch bei Google Books vorbeischauen. Hier findet man zahlreiche kostenfreie Bücher, allerdings sind oft nur ein paar Seiten gratis. Man findet jedoch auch einige Bücher, die kostenlos im Volltext gelesen, aber nicht heruntergeladen werden können.

Auf der Webseite Bookboon kann man E-Eook Bücher zu Reise, Studium und Business im PDF-Format kostenlos lesen, sofern E-Book Bücher kostenlosman bereit ist, den Newsletter zu abonnieren. Für Studenten dürfte auch PaperC interessant sein: Hier findet man Fachbücher zu sämtlichen Bereichen. Allerdings kann man nur 30-60 Minuten lesen, danach folgt eine einstündige Sperre des Buches. Während das Lesen der E-Book Bücher kostenlos ist, sind es Speicherung, Modifizierung und Drucken nicht.

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes