So manch einer würde es sehr begrüßen, wenn man kostenlos internationale Magazine online lesen könnte. Denn warum geht das mit Büchern, aber nicht mit Magazinen?

Magazine online lesen/ Urheberrechtsstreit

Vor einiger Zeit stellte eine Internetseite internationale Magazine zum online lesen ins Netz. Darin konnte jeder Magazine hochladen, die er zuvor selbst eingescannt hatte. So war die Möglichkeit gegeben Magazine online lesen zu können.

Nach ungefähr einem Monat und 160 000 aktiven Mitgliedern, stand die Seite jedoch kurzer Hand unter Beschuss, denn die großen Medienbosse hielten nichts von dieser Idee. Time Warner aus den USA erstattete Anzeige gegen die Betreiber der Seite auf der man auch ihre Magazine online lesen kann, denn damit verstoßen sie eindeutig gegen die Urheberrechte. Doch die strafrechtliche Verfolgung der Verantwortlichen erwies sich bis heute als nicht besonders leicht. Die Postadresse der Seite ist auf die karibischen Insel Anguilla gemeldet. Abmahnungen von Verlagen blieben wirkungslos. Auch heute existiert die Seite noch, allerdings unter einer anderen Webadresse, denn anscheinend kann man die Betreiber der Seite bis jetzt immer noch nicht ausfindig machen.

Auch Deutsche Verlage haben ein wachsames Auge auf die Seite, obwohl sie bis jetzt noch nicht betroffen sind. Wer weiß, wie sich das Unternehmen, dass sich selbst als aufstrebendes Startup beschreibt, entwickeln wird. Alle betroffenen Verlage hoffen natürlich, dass die Seite wieder so schnell verschwindet, wie sie aufgetaucht ist.

Magazine online lesen/ andere Möglichkeiten

Wer es bevorzugt kostenlos Magazine online lesen zu dürfen, ganz auf legale Art und Weise, der kann auf den jeweiligen Seiten seines Lieblingsmagazins schauen, ob dort die Möglichkeit gegeben ist vergangene Magazine lesen zu können. Auf manchen Seiten ist das möglich. Wer das online Lesen generell bevorzugt, der sollte vielleicht noch etwas abwarten. Vielleicht wird die Möglichkeit Magazine online lesen zu können irgendwann gegeben sein, auch wenn es ein bisschen was kostet.

Bildquelle: Isabelle Grosjean; Wikimedia Commons

Hinterlasse einen Kommentar

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes