Die beliebten Geschichten von Gregs Tagebuch sind nunmehr auch als eBook erhältlich. Die Nachricht wird besonders die jungen Leser erfreuen, denn Gregs Tagebuch als eBook kann somit in einer neuen und angenehmen Form auf dem eBook-Reader gelesen werden. Es erscheint oft sehr schwer Kinder zum Lesen zu animieren und für sie Bücher zu finden, die wirklich Spaß machen. Gregs Tagebuch ist eines der vielen eBooks für Kinder bei denen eine große Chance besteht, dass auch Kinder in Zukunft wieder gerne Lesen.

 Gregs Tagebuch als eBook/ die Geschichte

Inzwischen gibt es sieben Bände von dem bei allen Kindern und Jugendlichen beliebten Greg. Jeff Kinney wollte ursprünglich diese Buchreihe für Erwachsene verfassen und ahnte dabei nicht, was für einen Boom sie vor allem bei Kindern auslösen wird. Das Buch wird selber vom Autor als Comic-Roman bezeichnet und ist an wahre Geschichten aus der Kindheit des Autors angelehnt. Gregs Tagebuch als eBook wird, wie der Name schon sagt, von Greg geschreiben. Greg beschreibt in seinem Tagebuch auf eine amüsante Art und Weise das Leben seiner Familie und seinen Freunden. Die kurzen Geschichten, welche sich durch kurze Sätze und viele Begleitbilder auszeichnen, scheinen als elektronische Bücher noch angenehmer lesbar zu sein. Denn die Tagebücher, wie es auch sein sollte, sind nicht gerade dünn. Gregs Tagebuch als eBook hat somit auch den Vorteil, dass es wesentlich leichter ist als seine gedruckte Form.

 Gregs Tagebuch als eBook/ der Film

Um den Film „Endlich Sommerferien“ und somit Gregs Tagebuch als eBook kurz vorzustellen:

Der Sommer ist fast schon da und keiner der Schüler denkt mehr an das Schuljahr. Greg Haffley kann die nächsten Monate kaum erwarten und freut sich bereits auf seine zahlreichen Pläne. Dank eines glücklichen Zufalls bleibt Greg nicht auf einem Campingausflug, sondern kann seine Ferien mit seinem besten Freund Rupert verbringen. Die freie Zeit wird natürlich am Pool verbracht. Als unerwartet die große Liebe Gregs Holly Hills auftaucht, ist er hin und weg. Natürlich ist das Leben kein Ponyhof und als Gregs Bruder noch Probleme macht und Gregs Badehose verschwindet, wird der Sommer zu einer heiklen Angelegenheit…

Ich bin normalerweise kein Fan von Buchverfilmungen, aber der dritte Teil von Gregs Tagebuch Endlich Sommerferien, scheint das Buch wirklich sehr gut wiederzugeben.

Bleibt nun die Frage, ob man als erstes Gregs Tagebuch als eBook liest oder sich den Film anschaut.

Bildquelle: scbailey; Wikimedia Commons

1 Kommentar zu “Gregs Tagebuch als eBook”

  • Sakul sagt:

    Ich finde diese Comic-Romane nicht sooooo schlecht und anderseits wollen ya alle Eltern das die Kinder große und fette Bücher lesen Ich warte schon bis ich den 7 haben kann

    P.S.
    Ich rede über Greg’s Tagebuch

Hinterlasse einen Kommentar

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes