Afrikanische Märchen online lesen? Ja, wieso auch nicht. Märchen begleiten uns schon seit unserer Kindheit und sind etwas wunderbares. Es sind spannende Geschichten voller Fabelwesen. Damals wurden sie uns noch von Oma oder Opa vorgelesen. Wer afrikanische Märchen online lesen möchte, wird ebenfalls auf fabelhafte Phantasiewelten stoßen, denn auch Afrika hat einiges an Märchen zu bieten. Wieso also nicht afrikanische Märchen online lesen? Vielleicht meinen manche, dass zum Märchen auch ein schönes traditionelles Buch gehört mit Bildern von der schönen Prinzessin und dem Prinzen. Ich habe mich mal etwas im Netz umgeschaut, ob man hier auch speziell afrikanische Märchen online lesen kann, die zudem auch noch schön aufbereitet sind, ähnlich wie ein Märchenbuch.

Worin unterscheidet sich das Afrikanische Märchen online lesen von anderen?

Afrikanische Märchen wurden meist von Missionaren geschrieben und anschließend von Europäern gesammelt, was uns das Afrikanische Märchen online lesen heute ermöglicht. Doch manche Regionen, Stämme und Völker sind leider selten bis gar nicht vertreten. Wer afrikanische Märchen online lesen möchte, erfährt, dass die Motive, Charakteristik und Struktur ähnlich der europäischen Märchen ist. Ihre Märchenwelt wird durch Fabelwesen bestimmt. Das Afrikanische Märchen online lesen bedeutet auf verschiedene Tiere, denen unterschiedliche menschliche Eigenschaften zugeschrieben sind, zu treffen. So stehen der Hase oder die Spinne für hinterlistige Menschen.Die Schildkröte symbolisiert die Klugheit und die Hyäne signalisiert Dummheit.

Wie ist das afrikanische Märchen online lesen

Es gibt leider bisher nur wenige Internetplattformen, die das afrikanische Märchen Online lesen anbieten. Nur wenige Seiten verfügen über ein kleines Märchenarchiv. Was das Layout betrifft, unterscheiden sich die Seiten teilweise ziemlich stark voneinander. So findet man Seiten, auf denen ein komplettes Märchen einfach nur schwarz auf weiß heruntergeschrieben ist, ohne auch nur einen Absatz zu bilden. Das macht einfach nicht besonders Spaß und ist für die Augen einfach nur anstrengend. Andere Seiten haben ein wenig den Stil des alten Buches in leicht vergilbter Farbe und abgewetzten Rändern schön nachgebildet. Sie benutzen kleine Leseabschnitte und sorgen so für ein gutes Gefühl für das afrikanische Märchen online lesen.

Empfehlen kann ich die Seite Internet-Märchen.de, da man dort kostenlose Märchen aus aller Welt finden kann. Die Seite ist schön alphabetisch sortiert und man kann dort sogar Märchen DVDs finden, wenn man keine Märchen online lesen möchte!

Hinterlasse einen Kommentar

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes