Kurzgeschichten online lesen kostenlos, darum geht es in meinem heutigen Beitrag. Kurzgeschichten online lesen kostenlos hat seinen besonderen Reiz, denn trotz des relativ kurzen Textes erhält der Leser eine ganze Geschichte. Beim Kurzgeschichten online lesen kostenlos gibt es keine nacherzählten Romane, sondern in sich abgeschlossene Handlungen. Für mich ist das ein guter Grund der Frage nachzugehen: Wo kann man Kurzgeschichten online lesen, kostenlos?

Gattungsmerkmale beim Kurzgeschichten online lesen kostenlos

Es gibt sehr viele Seiten, die einem das Kurzgeschichten online lesen kostenlos bieten. Jedoch ist jeder kurze Text im Internet auch eine Kurzgeschichte. Wichtigstes Merkmal dieser Gattung ist eine qualitative Reduzierung und Komprimierung auf allen Gestaltungsebenen. Weitere Merkmale dieser Textart habe ich hier zusammengetragen. So könnt ihr beim Kurzgeschichten online lesen kostenlos einmal schauen, ob der gelesene Text tatsächlich dieser Gattung zugeordnet werden kann:

  • Kurzgeschichten online lesen kostenlosPersonaler Erzähler, manchmal auch Ich-Erzähler
  • Einstieg in die Handlung beginnt ohne lange Einleitung
  • Geschichte spielt innerhalb eines sehr kurzen Zeitraums und nur an wenigen Orten
  • Ende der Geschichte ist offen oder sie endet mit einer Pointe
  • Einsatz von Metaphern, Symbolen, Andeutungen usw.
  • Alltäglicher Sprachstil und Umgangssprache
  • Konzentration auf eine oder zwei Hauptpersonen
  • Nur ein Handlungsstrang mit einer alltäglichen Handlung
  • Mehrdeutigkeit: Aussage des Textes geht über die alltägliche Handlung hinaus

Euch wird beim Kurzgeschichten online lesen kostenlos sicherlich schnell auffallen, dass nicht alle Merkmale in allen Texten zu finden sind. Das liegt zum einen daran, dass diese Gattung an sich recht offen ist. Zum anderen nutzen Autoren diese Textart gerne zum Experimentieren.

Eine große Vielfalt beim Kurzgeschichten online lesen kostenlos

Die Gattung entwickelte sich im 19. Jahrhundert im englischsprachigen Sprachraum. Berühmte Vertreter dieser Zeit sind Edgar Allen Poe und Ernest Hemingway. In Deutschland fand sie besonders im Expressionismus und in der Zeit nach 1945 viel Anklang. Bekannt sind vor allem die Texte von Alfred Döblin, Wolfgang Borchert und Heinrich Böll. Von diesen und anderen Autoren sind viele Texte im Internet zu finden. Während die älteren Texte eher ernste Themen behandeln, haben neuere eine große Themenvielfalt. Kurzgeschichten online lesen kostenlos bedeutet Spannung, Witz, Romantik und Nachdenklichkeit.

Bild: AlMare von Wikipedia

Hinterlasse einen Kommentar

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes