Die Ära des ebook Veröffentlichen hat erst begonnen, sodass es wohl in naher Zukunft mehr und mehr an Bedeutung gewinnen wird. Warum also nicht selbst ein ebook veröffentlichen und auf der Welle mitschwimmen? Wichtig ist, dass sich der Autor darüber im Klaren ist, was er mit dem ebook Veröffentlichen erreichen möchte. Möchte er es kostenlos ins Netz stellen oder mit Gewinn verkaufen? Ich habe mich ein bisschen in der Welt des ebook Veröffentlichen und mich gefragt, eBooks die Zukunft des Lesens sind.

Ebook veröffentlichenEbook veröffentlichen – Tipps

Es ist mittlerweile sehr leicht: Wer nicht nur lesen, sondern selbst ein ebook veröffentlichen möchte, findet im Internet ein reiches Angebot. Ebook Veröffentlichen bietet im Vergleich zum klassisch gedruckten Buch einige Vorteile und weist bestimmte Besonderheiten auf. Wenn der Inhalt und alle Formalitäten allerdings stimmen, steht dem ebook Veröffentlichen nichts im Wege.

Grundsätzlich hat der Autor beim ebook Veröffentlichen zwei Möglichkeiten:
1. kostenlos ins Netz stellen
2. Preis verlangen

Sollte er sich für Ersteres entscheiden, muss er nur noch eine entsprechende Plattform im Internet aufsuchen. Bei der zweiten Variante kann der Autor auf einen Verlag oder Handelsplattform, z.B. auf den deutschsprachigen ebook-Store von Amazon, zurückgreifen. Bei Amazon kann jeder sein eigener Verleger sein. Je verkauftem Werk erhält der Verfasser 70 Prozent Autorenhonorar. Allerdings bieten richtige Verlage das ebook Veröffentlichen sehr viel professioneller an, da der Text vor der Veröffentlichung kontrolliert und verbessert wird.

Ebook veröffentlichen BuchstapelEbook veröffentlichen mit dem richtigen Marketing

Wenn das Werk bereits online zur Verfügung steht, ist es besonders wichtig, laut und energisch Marketing zu betreiben. Das Marketing sollte sich vor allem auf den Online-Bereich konzentrieren. Denn wo kaufen die potenziellen Leser das Buch? – Klar, im Internet. Als Plattformen eignen sich besonders Facebook, Twitter oder vielleicht auch der eigene Blog. Johnny Haeusler von Spreeblick hat mit seinem Buch „I live by the river“ gezeigt, dass mit dem richtigen Marketing sich der Erfolg schnell einstellt.

Ein Buch zu verlegen, ist durch diese neue Form so viel einfacher und bequemer geworden. Noch nie war das ebook Veröffentlichen so kinderleicht.

Foto 1: Andrew Mason von flickr
Foto 2: See-ming Lee von flickr

1 Kommentar zu “Ebook veröffentlichen”

  • Janne sagt:

    Ich glaube auch, dass das eBook die Zukunft ist. Ich habe beschlossen meinen Roman nur als eBook zu veröffentlichen. Momentan werden zwar noch hauptsächlich Bücher gekauft, aber ich denke, dass sich das ändern wird. Gerade als Self Publisher ist es wesentlich günstiger sein Buch als eBook zu veröffentlichen. So geht man selbst bei geringem Erfolg nur ein kleines Risiko ein.

Hinterlasse einen Kommentar

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes