Die Prime Kunden des Online-Kaufhauses Amazon können ab jetzt monatlich ein digitales Buch in der E-Book Leihbibliothek unbegrenzt ausleihen. Abo-Gebühren stießen bisher bei den Musiklabels auf wenig Gegenliebe. Zeitungsverlage sind gerade dabei das Konzept des Abonnements auf ihre Onlineausgaben zu übertragen. Die E-Book Leihbibliothek von Amazon will dies jetzt auch versuchen.

E-Book Leihbibliothek nur für Kindle

Die kürzlich eröffnete E-Book Leihbibliothek heißt „Kindle Owners’ Lending Library“ und soll ein zusätzlicher Kaufanreiz für das Kindle Fire Tablet sein, das in den USA seit 15. November 2011 verkauft wird. Der Trick ist, dass die E-Book Leihbibliothek von Amazon nur für Kunden von Kindle und Kindle Fire, aber nicht für andere Kunden, die ihre E-Books auf dem iPad oder Computer lesen, zugänglich ist.

E-Book LeihbibliothekNur 5000 Titel in der E-Book Leihbibliothek

Die Verlage sind der E-Book Leihbibliothek gegenüber skeptisch. Sie bietet nur 5000 Titel an. Das Online-Kaufhaus betont, dass es 100 Titel aus der derzeitigen und älteren Bestseller-Listen gibt. Es gibt im Verkauf jedoch 100 000 E-Books und fast alle Neuerscheinungen. Von den sechs großen US-Verlagen stellt keiner Titel in die E-Book Leihbibliothek. Sie haben Angst, ihren Verkäufen zu schaden. Diese Befürchtungen scheinen grundlos zu sein, da ein zunächst experimentelles Leihprogramm von Amazon in öffentlichen Bibliotheken von Seattle (dem Firmensitz von Amazon) sich als erfolgreich erweist. Dort steigen elektronische Ausleihen zwischen 10 und 15 Prozent monatlich. Es ist also nur noch eine Frage der Zeit, bis die neue E-Book Leihbibliothek von Amazon in Schwung kommt.

Eine E-Book Leihbibliothek für US-Kunden

Kunden eines Prime-Services in den USA können ab monatlich ein E-Book ausleihen. Ursprünglich sollte der Premium-Dienst für 79 Dollar im Jahr eine pauschale Versandgebühr sein. Bei einer Einzelbestellung sollte kein Porto berechnet werden. Nun können seit einigen Monaten die Prime-Mitglieder nicht nur in der E-Book Leihbibliothek ausleihen, sonder auch Spielfilme und Fernsehserien auf ihren Computer streamen. Sie haben momentan die Auswahl aus rund 13 000 Titel.

Foto: flickr, DanieVDM

Hinterlasse einen Kommentar

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes